FGN FJTP Dual Access Steg

Besseres Schwingungsverhalten

Die von FGN entwickelte FJTP Brücke kann sowohl als klassisches Tailpiece mit Saitenführung von hinten, als auch als String-Through-Body Style genutzt werden kann. 

Gerade bei Drop-Tunings bekommt man so mehr Saitenzug auf die Brücke und die Korpus Resonanzen werden erheblich verstärkt. 

Am besten kann man den Unterschied hören, wenn man die Gitarre trocken anspielt, hier spürt man das deutlich verbesserte Schwingungsverhalten. 

Das FJTP Dual Access Tailpiece in Messing ist auf allen Expert Flame und Elan Modellen, sowie als Standard Version in Zink auf den J-Standard Flame Modellen montiert. 

FJTPDual Access Steg